Header

polnische Flagge    
polski  deutsch





Heimat Deutschland
Heimat in Deutschland
home > Heimat Deutschland         

Pater Anizet Koplin(ski)
In der deutschen Heimat


Seine Kindheit und Jugend in der Stadt Preußisch Friedland in Westpommern

Eintritt in den Kapuzinerorden in Sigolsheim im Elsaß, das damals zur Rheinisch-Westfälischen Ordensprovinz gehörte

Predigten von Dieburg aus. Als junger Pater war Anizet Koplin 1901 bis 1903 in Dieburg stationiert. Im Predigtbuch des Konvents sind die Aushilfen und Themen der Predigten notiert, die er gehalten hat.

Predigten im Emsland. Auszug aus dem Predigtbuch von Clemenswerth, wo Anicet Koplin von 1911 bis 1912 wirkte.

Bevor Anicet nach Polen geschickt wurde, war er Jahre lang Seelsorger unter polnischen Arbeitern im Ruhrgebiet.


zurück